05.10.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Evonik: Erweiterung der Produktionskapazität für 1-Buten

Am Standort Marl will Evonik Industries (Essen; www.evonik.com) bis 2015 die Produktionskapazität für 1-Buten erweitern. Damit würde Evonik nach eigenen Angaben zum weltweit größten 1-Buten-Produzenten aufsteigen. Die Basisplanung für den Ausbau sei bereits nahezu abgeschlossen, das Gesamtprojekt bedürfe jedoch noch der Zustimmung der Gremien. "Mit der geplanten Kapazitätserweiterung in Marl wollen wir die Wachstumspläne unserer Kunden in Europa und Übersee unterstützen", so Dr. Rainer Fretzen, Geschäftsgebietsleiter Performance Intermediates bei Evonik.

1-Buten wird überwiegend als Co-Monomer in der Produktion von Kunststoffen wie Polyethylen eingesetzt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...