04.03.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Evonik: Force Majeure für PA 12 aufgehoben

Rund zehn Monate nach einer Explosion mit Folgebrand in der Cyclododecatrien (CDT)-Anlage von Evonik Industries (Essen; www.evonik.com) am Standort Marl meldet das Unternehmen die erfolgreiche Wiederherstellung der Anlage.

Die auf CDT basierenden PA 12-Produkte der "Vestamid"-Familie und ihre Vorstufen stehen damit wieder ohne Einschränkung zur Verfügung, so dass laut Evonik die Force Majeure aufgehoben ist.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...