11.02.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Evonik: Kauf der Pharma-Polymere von Boehringer

Anfang März 2011 wollen Evonik Industries (Essen; www.evonik.com) und die Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co KG (Ingelheim am Rhein; www.boehringer-ingelheim.de) den im Dezember vereinbarten Verkauf des "Resomer"-Geschäfts an Evonik abschließen. Resomer-Monomere basieren auf Milch- und Glykolsäure und werden unter anderem durch Fermentation von nachwachsenden Rohstoffen gewonnen.

Die PLA-PEG-Copolymere werden unter anderem zur Herstellung von chirurgischen Schrauben, Nägeln und Platten verwendet, die im Körper vollständig abgebaut werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...