26.05.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Evonik: Preisaufschlag für MMA "Visiomer"

Zum 1. Juni 2010 will Evonik Industries (Essen; www.evonik.com) den Preis für das monomere Methylmethacrylat (MMA) „Visiomer" anheben. Weltweit sollen die Notierungen zwischen 5 und 8 Prozent steigen, wie das Unternehmen mitteilt. Von der Maßnahme ausgenommen ist die Nafta-Region, wo die Tochtergesellschaft Evonik Cyro LLC die Preise festsetzt.

Als Grund für die Aufschläge in der übrigen Welt verweist Evonik auf die „Kostenentwicklungen sowie Marktgegebenheiten“.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...