25.07.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Evonik: Produktionsausbau bei Vernetzungsverstärkern

Für die Vernetzungsverstärker Triallylcyanurat (TAC) und Triallylisocyanurat ("Taicros") baut Evonik Industries (Essen; www.evonik.com) in Wesseling die Produktionskapazitäten aus. Damit können ab Ende 2013 "deutlich größere Mengen" der zwei Additive hergestellt werden. "Der Anlagenausbau ist für Evonik die folgerichtige Konsequenz auf die steigende Nachfrage im Markt", erklärt Matthias Hau, Geschäftsgebietsleiter Agrochemicals & Polymer Additives bei Evonik.

Mit diesem Engagement sollen 13 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Die Investition bewegt sich im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. TAC und Taicros werden in Kunststoffen und Kautschuk eingesetzt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...