17.04.2014

www.plasticker.de

Evonik: Wechsel an der Spitze bei Performance Polymers

Mit Wirkung zum 1. Juni 2014 wird Dr. Michael Pack Leiter des Geschäftsbereiches Performance Polymers von Evonik Industries. Er folgt damit Gregor Hetzke, der den Bereich seit 2008 geleitet hatte. Hetzke übernimmt zum 1. Juni 2014 die Führung des Evonik Geschäftsbereiches Advanced Intermediates.

Der promovierte Agrarwissenschaftler Pack begann 1990 seine berufliche Laufbahn bei der Degussa AG. Nach einer Station bei der britischen Finnfeeds Int. Ltd. stieg er 1998 wieder bei Degussa ein. Sechs Jahre später übernahm er die Position als Head of Controlling & Business Development im damaligen Geschäftsbereich Feed Additives, 2008 die Position Leiter Geschäftsgebiet Methionine im Evonik-Geschäftsbereich Health & Nutrition. Seit 2013 verantwortet Pack die Geschäfte des Evonik Geschäftsgebietes Baby Care.

"Der Geschäftsbereich Performance Polymers bündelt innerhalb von Evonik Industries die Kompetenz bei Hochleistungs- und Spezialkunststoffen. Als verlässlicher und innovativer Partner unterstützen wir unsere Kunden bei der Bewältigung vielfältiger Herausforderungen und bieten ihnen maßgeschneiderte Lösungen", erklärt Michael Pack. "Ich freue mich auf die neue Aufgabe und auf die Weiterentwicklung des Geschäftsbereichs."

Weitere News im plasticker