16.12.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Exel Composites: Composite-Verarbeiter erweitert Werk in China

Für rund 4,6 Mio EUR erweitert der Hersteller von pultrudierten und gewickelten Composite-Profilen Exel Composites Oyj (Mäntyharju / Finnland; www.exel.net) die Produktionsstätte im chinesischen Nanjing (Provinz Jiangsu).

Baubeginn für das zusätzliche Gebäude in direkter Nachbarschaft zu dem bestehenden wird im ersten Quartal 2015 sein, die Fertigstellung ist für die erste Jahreshälfte 2016 vorgesehen. Der steigenden Nachfrage in China will man zudem mit dem Ausbau des Vertriebsnetzwerks begegnen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...