16.04.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Extrunet: Kapazitäten für den Werkzeugbau erweitert

Am Unternehmenssitz hat die extrunet GmbH (Kremsmünster / Österreich; www.extrunet.com) ein neues Technikum sowie einen neuen Werkzeugbau in Betrieb genommen. Durch die neuen Fertigungsstätten können Kundenanfragen schneller bedient werden, teilt der Hersteller von Extrusionsanlagen und -werkzeugen mit. „Wir sind mit der alten Situation oft an die Grenzen des Möglichen gestoßen, da die Kapazitäten ausgereizt waren und Anfragen nach immer kürzeren Lieferzeiten uns öfters Kopfschmerzen bereiteten“, erklärt Geschäftsführer Michael Mühlgrabner. Die Erweiterung habe auch die internen Prozesse vereinfacht.


Ausgelegt ist das neue Technikum für vier Extrusionslinien, installiert wurden zunächst aber nur zwei: Für die technische Profilextrusion bis etwa 100kg/h PVC eine Komplettlinie aus der Eigenproduktion und für die WPC-Extrusion bis 200 bis 250 kg/h Extruder von Partnerfirmen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...