Apropos K

Fünffache Leistungssteigerung durch sanfte Behandlung

Neues Verfahren für rekordverdächtige Polymermembranen

Die Wissenschaftler im Institut für Polymerforschung haben ein neues Herstellungsverfahren für Membranmaterialien entwickelt. Das neue Material zeigt eine fünffach höhere Permeabilität gegenüber konventionell thermisch hergestellten Material. [Foto: Christian Schmid/HZG]

Mithilfe von Membranen können zum Bespiel Schadstoffe aus Gewässern herausgefiltert werden. [©Foto: Istock wissanu01]