12.05.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

F. Morat: Neuer Produktionsstandort in Villingen-Schwenningen

Um auf das Unternehmenswachstum schnell zu reagieren, hat die F. Morat & Co GmbH (Eisenbach; www.f-morat.de) eine neue Produktionsstätte in Villingen-Schwenningen bezogen. Nach nur viermonatiger Planungs- und Vorbereitungsphase nahm der Hersteller technischer Spritzgießteile in der angemieteten Halle im März 2014 die Produktion auf. Zunächst wurden sechs Spritzgießmaschinen vom Hauptsitz Eisenbach nach VS-Pfaffenweiler verlagert. Die offizielle Einweihung erfolgte am 5. Mai.

Eigentlich plant F. Morat den Bau eines komplett neuen Standorts in Titisee-Neustadt, der genügend Platz für das künftige Wachstum bieten soll. Doch noch ist der Neubau Zukunftsmusik. Der neue Standort in VS-Pfaffenweiler soll kurzfristig die Platzprobleme lösen, die sich durch die gute Geschäftsentwicklung ergeben haben. In den vergangenen drei Jahren steigerte das Unternehmen den Umsatz um rund 40 Prozent auf 13,5 Mio EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...