12.03.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

FEP: FMs und Rohstoffpreise gefährden K-Verarbeiter

Nachdem erst vor ein paar Tagen der französische Verband der Hersteller flexibler Kunststoffverpackungen Elipso (Paris / Frankreich; www.elipso.org) die derzeitige "alarmierende Situation" bei den Rohstoffpreisen in Frankreich beklagt hat, meldet sich jetzt auch der französische Kunststoff-Verarbeiterverband Fédération de la Plasturgie (FEP, Paris / Frankreich; www.laplasturgie.fr) mahnend zu Wort. Dadurch, dass führende Petrochemie-Unternehmen im Lande für PE, PVC, ABS und VCM Produktionsausfälle oder -stillstände und in Folge dessen teils Force Majeures erklärt hätten, sei die Lage für die Verarbeiter sehr angespannt.

Die Rohstoffpreise stiegen nun bereits seit Jahresbeginn 2012 kontinuierlich an und daher sieht der Verband es für die betroffenen Verarbeiter notgedrungen als unerlässlich an, die höheren Preise an die Abnehmerindustrien weiterzugeben.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...