19.04.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

FP-Pigments: Ausbau der Pigmentproduktion in Leuna

Der Pigmenthersteller FP-Pigments (Espoo / Finnland; www.fp-pigments.com) verdoppelt die Produktionskapazitäten in Deutschland. Am Standort Leuna will das Unternehmen bis Ende 2013 eine zweite Produktionslinie einrichten. Die Investitionskosten betragen mehrere Mio EUR.

Durch den Ausbau soll die Belegschaft in Leuna von 22 auf mindestens 30 Mitarbeiter steigen. FP-Pigments stellt Pigmente für Kunststoffe, Papier, Farben und Lacke her. Neben dem Unternehmenssitz im finnischen Espoo betreibt das Unternehmen Produktionsstandorte in Leuna, Valkeakoski (Finnland) und Rome (Georgia / USA).

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...