02.03.2015

www.plasticker.de

Fachbuch: "10 Grundregeln zur Konstruktion von Kunststoffprodukten"

Die bekannten und bewährten Konstruktionshinweise für Kunststoffe werden in dem im September 2014 neu erschienenen Buch "10 Grundregeln zur Konstruktion von Kunststoffprodukten" anwendungsbezogen systematisiert. Neben der reinen Erzeugniskonstruktion werden auch die Funktionsintegration bei der Produktauslegung und die Effizienz von Prozessen bei der Massenfertigung behandelt. Aufbauend auf den zehn Grundregeln werden mithilfe einer Checkliste einige Anwendungsbeispiele aus vorhandenen Konstruktionen auf eine kunststoffgerechte Konstruktion hin diskutiert.

Der Leser kann sich mit diesem Buch ein systematisches Verständnis für die Werkstoffklasse Kunststoffe erarbeiten. Dadurch kann er Fehler in vorhandenen Konstruktionen schneller erkennen und eigene Konstruktionen kunststoffgerecht ausführen. Außerdem wird vermittelt, wie sich an Metallerzeugnissen gewonnene Konstruktionserfahrungen einfach auf die Werkstoffklasse der Kunststoffe übertragen und erweitern lassen. Mit der angeeigneten Methodik kann der Nutzer seine eigenen Konstruktionen während des Entwicklungsprozesses stetig verbessern.

Prof. Torsten Kies studierte Polymerwerkstofftechnik in Merseburg und begann seine berufliche Tätigkeit in der Automobilzuliefererindustrie. Er arbeitet und forscht an der Martin-Luther-Universität Halle. Kunststofftechnik lehrte und lehrt er an der Hochschule Lausitz und der Hochschule Merseburg.

(aus Kunststoffe 2/2015)

10 Grundregeln zur Konstruktion von Kunststoffprodukten
Torsten Kies
09/2014
299 Seiten
Fester Einband (Pappband)
39,99 EUR
ISBN: 978-3-446-44230-6

Weitere Informationen: www.hanser-fachbuch.de

Weitere News im plasticker