11.02.2011

www.plasticker.de

Fachbuch: "Der Formenbau - Geschichte, Entwicklung und Bedeutung einer Branche"

Ohne Formenbau gäbe es nur handgefertigte Automobile, keine Waschmaschinen und auch keine Legosteine. Kein Konsumartikel - von der Zahnbürste bis zum Computer - wäre ohne Formen wirtschaftlich herstellbar. Das gerade im Technischen Fachverlag Möller erschienene Buch "Der Formenbau - Geschichte, Entwicklung und Bedeutung einer Branche" will dem Leser die allgemein unterschätzte und auch in vielen technischen Kreisen kaum bekannte Branche näher bringen.

Beschrieben werden u.a. Geschichte und Entwicklung, das Berufsbild, die Märkte sowie zahlreiche weitere Formenbau-Interna.

Aus dem Inhalt:
• Geschichte und Entwicklung
• Das Berufsbild "Stahlformenbauer"
• Fertigungseinrichtungen
• Datentechnik und Software
• Konstruktionsbeispiele
• Marketing im Formenbau
• Recht und Gesetz - Das Vermeiden von Streitfällen
• Kommentare und Informationen
• Formenbau - Medien und Verbände
• Schrifttum und Quellen
• Bücher für den Formenbau
• Messen und Ausstellungen
• Zulieferer für den Werkzeug- und Formenbau

Der Formenbau
Geschichte, Entwicklung und Bedeutung einer Branche
Dipl.-Ing. Karl-Heinz Möller
1. Auflage 2011
208 Seiten
EURO 18,50
ISBN 978-3-9801934-2-9

Bezugsquelle für Bestellungen:
Technischer Fachverlag Möller e.K.
Postfach 100772
42507 Velbert
Neustrasse 163
42553 Velbert
Tel. 02053/981254
Fax 02053/981256
fachverlag@aol.com