28.09.2012

www.plasticker.de

Fachbuch: "Spritzgießwerkzeuge kompakt - Ein Praxisbuch für Einsteiger"

Dieses Buch ist mit seinen 146 Seiten kompakt und inhaltlich sehr leicht verdaulich. Dies ist besonders für die Zielgruppe der Einsteiger bedeutend. Das Buch gliedert in neun Kapiteln das Wesentliche. Nach einem Überblick über den allgemeinen Werkzeugaufbau werden die Themen Entformungsmöglichkeiten, Angusstechnik, Normalien und Temperierung behandelt. Das anschließende Kapitel Sonderbauarten ist mit 41 Seiten angemessen umfangreich. Hier erfährt der Leser die Besonderheiten von Werkzeugen für die Sonderverfahren, z.B.über das Mehrkomponenten-Spritzgießen bis hin zur Gasinnendrucktechnik.

Die abschließenden Kapitel behandeln die Oberflächenveredelung, die Werkzeugbearbeitungsverfahren und die Wartung. Zu allen Themen gibt es jeweils eine Kennzeichnung hinsichtlich der Bedeutung für die Verarbeitung von thermoplastischen bzw. vernetzenden Materialien.

Die Autoren sind ein interdisziplinäres Team. Wolfgang Nesch ist ein erfahrener Werkzeugmacher-Meister, der lange Jahre als Berater in Werkzeugfragen Konzepte für neue Technologie mitentwickelt hat. Harry Pruner ist ein Fachjournalist mit Schwerpunkt Kunststofftechnik. Bei dieser Kombination kann nur das wirklich Wichtige das Ergebnis sein. Dieses Ziel wird mit einer interessanten Buchgestaltung erreicht. Jede Seite behandelt ein eigenes Thema. Zu den meisten Themen gibt es rechts unten einen mit einem Auge gekennzeichneten Kasten, hier wird derschon auf einer Seite sehr komprimierte Inhalt noch einmal in seine Kernaussage gefasst.

Die Bilder sind sehr leicht auch für einen Nichtfachmann verständlich. Hier werden nichttechnische Zeichnungen dargestellt, sondern sehr schematische Werkzeugdarstellungen, bei denen sparsam mit Farbe die jeweils bedeutenden Elemente hervorgehoben werden. Dieses Buch ist ein Muss für alle, die beruflich irgendwie mit dem Thema Spritzgießen zu tun haben und nicht vorher über eine Ausbildung oder ein Studium Detailkenntnisse erhielten. Hier ist der schnellste Weg, Wissenslücken ohne großen Zeitaufwand zu schließen. Hier erfährt man in sehr übersichtlicher Darstellung nur die ganz wichtigen Dinge.

Prof. Dr. Christoph Jaroschek

(aus Kunststoffe 9/2012)

Leseproben, Inhaltsverzeichnis unter: www.hanser.de/978-3-446-42750-1

Spritzgießwerkzeuge kompakt
Ein Praxisbuch für Einsteiger
Harry Pruner und Wolfgang Nesch
Carl Hanser Verlag
München 2012
146 Seiten
49,90 EUR (D)
ISBN 978-3-446-42750-1