28.07.2011

www.plasticker.de

Fachbuch: Klassiker - "Werkstoff-Führer Kunststoffe"

Ein Klassiker der Fachbuchwelt informiert auf 550 Seiten über Kunststoffe, deren Eigenschaften, Prüfungen und Kennwerte.

In der Tat: Die nunmehr 10. Auflage dieses Werkstoff-Führers Kunststoffe ist seit über 35 Jahren ein bewährtes Nachschlagewerk. Fachleute aus der Praxis wie auch Studenten in der Ausbildung finden gut aufbereitetes Wissen zu Kunststoff-Eigenschaften und -Prüfverfahren sowie Hinweise zu Verarbeitbarkeit und Anwendung.

In der vorliegenden Auflage wurden die Tabellen für die Werkstoffkennwerte durch Daten aus aktuellen Datenbanken erweitert und ergänzt. Biopolymeren wurde ein eigenes Kapitel gewidmet, nachdem davon auszugehen ist, dass diese Werkstoffklasse - auch aufgrund aktueller Umweltdiskussionen - zukünftig in bestimmten Wirtschaftsbereichen eine nachhaltige Rolle spielen wird.

Da für die Verarbeitung von Kunststoffen die Kenntnis über das rheologische Verhalten wichtig ist, wurden ebenfalls ein Kapitel über Rheometrie und die Aufnahme von PVT-Diagrammen ergänzt. Bewährtes aus vorausgegangenen Auflagen wurde beibehalten. So wurde auch weiterhin bei den Kunststoffen Wert auf die Basiswerkstoffe gelegt. Neuere Werkstoffe sowie Sonderprodukte wurden mit entsprechenden Hinweisen aufgeführt.

Das verwendete Bildmaterial wirkt teilweise etwas antiquiert. Hier würde ein "grafisches Update” zukünftig dem Fachbuch einen zeitgemäßen Charakter verleihen. Der Industrieanzeiger resümierte: "Ein Ratgeber für alle Bereiche, in denen Kunststoffe hergestellt, verarbeitet oder angewendet werden.” Dem kann man sich nur anschließen!

Dipl.-Ing. Karlheinz Baumgärtel

(aus Kunststoffe 7/2011)

Leseproben, Inhaltsverzeichnis unter: www.hanser.de/978-3-446-42436-4

Werkstoff-Führer Kunststoffe
Eigenschaften - Prüfungen - Kennwerte
Walter Hellerich, Günther Harsch, Erwin Baur
10. Auflage
Carl Hanser Verlag
München 2010
588 Seiten
69,- EUR (D)
ISBN 978-3-446-42436-4