21.02.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Faerch Plast: Übernahme durch Investor EQT

Der Verpackungshersteller Faerch Plast (Holstebro / Dänemark; www.faerchplast.com) hat einen neuen Eigentümer: Die Unternehmensholding meldete den Abschluss einer Übernahmevereinbarung mit der 25 Mrd EUR schweren Investmentgruppe EQT (Stockholm / Schweden; www.eqt.se). Über die finanziellen Details des Deals vereinbarten beide Parteien Stillschweigen.

Faerch Plast ist ein Hersteller starrer Kunststoffverpackungen für Fertiggerichte mit einer starken Marktposition insbesondere in Großbritannien, Skandinavien und den Benelux-Staaten. Die 500 Beschäftigten verteilen sich auf Werke in Dänemark, Großbritannien und Tschechien. 2013 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 1,1 Mrd DKK (147 Mio EUR), das Ebitda lag bei 236 Mio DKK (31,6 Mio EUR).

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...