06.02.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Fainplast: Ausweitung der Geschäfte nach Osten geplant

Der familiengeführte Compoundeur Fainplast (Ascoli Piceno / Italien; www.fainplast.it) hat auf die gestiegene Nachfrage nach "EVATech"-Typen reagiert und die Kapazität ausgeweitet. Rund 700.000 EUR wurden im Stammwerk investiert, Abnehmer sind vornehmlich Kunden aus dem Schuhsektor.

Fainplast will nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2013 mit 92 Mio EUR Umsatz (+7,5 Prozent) die Aktivitäten vornehmlich nach Osteuropa, in die Türkei sowie nach Indien ausweiten. Bereits jetzt liegt der Exportanteil am Erlös bei 55 Prozent. Erst kürzlich wurde zudem die Logistikfläche in Ascoli Piceno um 1.850 m² erweitert, darüber hinaus richtete das Unternehmen ein neues Forschungslabor ein. Fainplast betreibt unter Firmenchef Battista Faraotti 14 Compoundierlinien und beschäftigt 100 Mitarbeiter.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...