13.10.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Fakuma: Eröffnung der Kunststoffmesse am Bodensee

Heute öffnet die "24. Fakuma - Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung" (www.fakuma-messe.de) in Friedrichshafen ihre Tore. Bis zum 17. Oktober können sich die Fachbesucher auf dieser letzten bedeutenden europäischen Kunststoffmesse vor der "K 2016" im nächsten Jahr in Düsseldorf einen Überblick über aktuelle Branchentrends und Entwicklungen verschaffen. Mehr als 1.750 Aussteller aus 38 Ländern präsentieren sich in den 12 Hallen und den beiden Foyers. Erwartet werden vom Messeveranstalter P. E. Schall (Frickenhausen; www.schall-messen.de) auf dem komplett ausgebuchten Messegelände mit einer Brutto-Ausstellungsfläche von 90.000 m² rund 46.000 Besucher aus über 100 Nationen.

Auch die KI Group begleitet das aktuelle Messegeschehen in Friedrichshafen intensiv und bietet zahlreiche Aktivitäten und Aktionen vor Ort an. Eine umfassende Online-Berichterstattung rund um die diesjährige Fakuma findet sich auf K-AKTUELL (www.K-AKTUELL.de/Fakuma). Das Team von KI, PIE, K-AKTUELL, K-PROFI, KunststoffWeb und PlastEurope treffen Sie am Messestand 2101 in Halle B2. Alle Informationen zu unseren Messe-Aktivitäten finden Sie unter www.k-aktuell.de/ki-group .

Ein besonderes Highlight ist der "KI Rohstoff-Summit", der am 14. Oktober ab 11:30 Uhr im Konferenz-Zentrum West der Messe stattfindet - und für KI-Abonnenten kostenlos ist. Die Keynote-Rede hält EuPC-Vorstandsmitglied Ron Marsh zum Thema "Why we need an Alliance for Polymers".

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...