15.10.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Fakuma: Franzosen zeigen Biokunststoffe und 3D-Druck

Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen und eine hohe Recyclingfähigkeit der Produkte, das liegt in der französischen Kunststoffindustrie derzeit voll im Trend. Auf dem von Ubifrance organisierten französischen Gemeinschaftsstand stellen auf der gestern eröffneten "Fakuma"-Messe bis 18. Oktober mehr als 20 Unternehmen ihre Neuheiten vor.

Neben vielen Einzelunternehmen ist auch der Kompetenzcluster Plastipolis (Oyonnax / Frankreich; www.plastipolis.fr) aus dem Rhône-Tal auf der Fakuma als Aussteller dabei. Die Region zwischen den Departements Ain und Jura gilt mit 650 Unternehmen als die größte Konzentration der Kunststoffindustrie in ganz Europa. Das Kompetenznetzwerk aus Oyonnax unterstützt die französische Kunststoffindustrie bei gemeinsamen F&E-Projekten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...