27.07.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Faurecia: Erwerb des Plastal-Werks in Hambach

Zwei Jahre nach dem Erwerb der Plastal-Werke in Deutschland und Spanien aus der Insolvenz hat der Automobilzulieferer Faurecia (Nanterre / Frankreich; www.faurecia.com) wie erwartet nun auch die Plastal SAS im französischen Hambach übernommen. Die europäische Wettbewerbsbehörde genehmigte das Geschäft am 23. Juli 2012. In Hambach werden ausschließlich Karosserieteile für den "Smart" produziert.

Im ersten Halbjahr 2012 hat Faurecia den Umsatz um 7,5 Prozent auf gut 8,7 Mrd EUR gesteigert. Operatives Ergebnis und Nettogewinn hielten damit allerdings nicht Schritt: Das Ebit sank auf 302,5 (Vorjahreszeitraum: 340) Mio EUR, der Gewinn um ein Drittel auf 120 Mio EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...