12.02.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Faurecia: Stellenabbau in Scheuerfeld

Nach zähen Verhandlungen und Warnstreiks der Belegschaft hat der Automobilzulieferer Faurecia (Nanterre / Frankreich; www.faurecia.com) für den defizitären rheinland-pfälzischen Produktionsstandort Scheuerfeld eine Standortgarantie bis Ende 2016 ausgesprochen. Dafür stimmte der Betriebsrat den Sparplänen der Franzosen zu.

Demnach werden 130 Verträge von Leih- und Zeitarbeitern, die dieses Jahr auslaufen, nicht mehr verlängert. Zudem werden das Weihnachts- und Urlaubsgeld der übrigen Belegschaft um 25 Prozent gekürzt und die wöchentliche Arbeitszeit auf 38,5 Stunden ohne Entgeltausgleich festgesetzt. In Scheuerfeld beschäftigt Faurecia derzeit rund 500 Mitarbeiter und fertigt Innenraumausstattungen für verschiedene Automobilhersteller.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...