10/03/2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Flammschutzmittel: Weltweiter Bedarf steigt jährlich um 4,6 Prozent

Die globale Nachfrage nach Flammschutzmitteln wächst nach Einschätzung von Freedonia (Cleveland, Ohio / USA; www.freedoniagroup.com) bis 2018 jährlich im Schnitt um 4,6 Prozent auf 2,785 Mio t. Der Markt erreicht dann ein Volumen von 7 Mrd USD, schreibt Analystin Zoe Biller in der aktuellen Studie "World Flame Retardants".

Als treibende Kraft nennt sie den zunehmenden Bedarf aus den Bereichen Elektronik, Kraftfahrzeuge sowie Kabel und Draht. Zudem erholen sich die Märkte in den USA, Westeuropa und Japan von der rezessionsgeprägten Periode der Jahre 2008 bis 2013.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...