Flexibel zu mehr Stromgewinn

Marcell Nikolausz testet im Labor, wie die Biogasproduktion über die Fütterungsfrequenz gesteuert werden kann. Bild: André Künzelmann / UFZ