04.05.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Flexible Verpackungen: Branche spürt hohe Rohstoffkosten

Die Hersteller flexibler Verpackungen (Folien, Tragetaschen und Beutel) blicken auf ein positives Geschäftsjahr 2010 zurück. Die Mitglieder des Industrieverbands Papier- und Folienverpackung (IPV, Frankfurt; www.ipv-verpackung.de) steigerten den Umsatz binnen Jahresfrist um 8 Prozent auf 1,75 Mrd EUR.

Ein erheblicher Teil des Anstiegs geht allerdings auf die höheren Preise für Papier und Kunststoff zurück, wie der Branchenverband mitteilt. Von dem steigenden Kostendruck sieht die mittelständisch geprägte Industrie sich inzwischen zunehmend bedroht, weil die Margen erodieren.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...