13/07/2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Formosa Plastics: Neue PP-Linie im texanischen Point Comfort

Eine neue "state-of-the-art" Anlage zur Polypropylen-Herstellung plant die Formosa Plastics Corporation USA (FPC, Livingston, New Jersey / USA; www.fpcusa.com) am Unternehmensstandort Point Comfort im US-Bundesstaat Texas. Das Projektteam sei zusammengestellt, die Detailplanungen im Gang und die nötigen Genehmigungsanfragen in Vorbereitung. Zurzeit gibt das Unternehmen aber keine weiteren Details zur Investitionshöhe, Kapazität, Technologie, Anlagenbau oder möglichen Fertigstellungstermin heraus.

In Point Comfort errichtet Formosa Plastics gerade eine Anlage für die Propylen-Erzeugung per Propan-Dehydrierung.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...