17.09.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Fraunhofer-Institut: Prototyp einer Kunststoff-Felge




Das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF (Darmstadt; www.lbf.fraunhofer.de) hat eine neuartige Felge auf Basis von SMC-Kunststoffen gefertigt und getestet. Dabei erreichten die Forscher eine Gewichtsersparnis von bis zu 30 Prozent gegenüber herkömmlichen Alu- oder Stahl-Felgen.


Um die Grundlagen für die Fertigung leichter und dennoch sicherer und zuverlässiger Bauteile zu legen, haben die Forscher das Projekt "Hochfeste Kunststoffstrukturen" gestartet. "Ziel war es, sowohl die Voraussetzungen als auch die Werkzeuge für eine betriebssichere Auslegung von extrem leichten Sicherheitsbauteilen aus SMC für die nachhaltige Nutzung in mittleren bis großen Stückzahlen zu ermöglichen", erläutert Projektleiter Prof. Andreas Büter.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...