18.10.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Fraunhofer WKI: Neues Projekt mit Ökobilanz zu WPC

Um eine Ökobilanz für Wood Plastic Composites (WPC) zu erstellen und die Eigenschaften der Werkstoffe für den Bau zu verbessern, startet das Fraunhofer-Institut für Holzforschung (Wilhelm-Klauditz-Institut WKI, Braunschweig; www.wki.fraunhofer.de) am 1. November 2010 ein Projekt in Kooperation mit dem Granulathersteller Gewotech GmbH (Mittenaar-Bicken; www.gewotech.de) und dem Institut für Energie- und Umweltforschung (ifeu, Heidelberg; www.ifeu.de).

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU, Osnabrück; www.dbu.de) fördert das Unternfangen mit rund 274.000 EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...