22.04.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Freudenberg: Unternehmensgruppe erzielt erneut Rekordumsatz

Im Geschäftsjahr 2012 steigerte die Unternehmensgruppe Freudenberg, mit der operativen Konzernführung Freudenberg SE (Weinheim; www.freudenberg.de), zum dritten Mal in Folge den Umsatz und erzielte damit erneut einen Rekordwert in der mehr als 160-jährigen Firmengeschichte des Mischkonzerns. Die Gesamterlöse legten um 5,5 Prozent auf 6,3 Mrd EUR zu.

Das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (Ebit) betrug 538 Mio EUR, was einem Zuwachs von 4 Prozent entspricht, der Konzerngewinn lag bei 433 Mio EUR, ein Plus von 17 Prozent. Diese Verbesserung beinhaltet einmalige sonstige Erträge, die durch die Einbringung der Geschäftseinheit Vibracoustic in das Joint Venture mit Trelleborg entstanden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...