13/05/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Freudenberg: Vliesstoff-Sparte weiht Regranulationsanlage ein

Die Vliesstoff-Sparte der Unternehmensgruppe Freudenberg (Weinheim; www.freudenberg.de) hat am Standort Kaiserslautern eine Regranulierungsanlage eingeweiht. Die Investitionskosten betrugen mehr als 700.000 EUR. Das erzeugte PP-Regranulat wird wieder in die Produktion zurückgeführt. 

Am Standort Kaiserslautern produziert Freudenberg Spinnvliesstoffe für die Automobil-, die Bau-, Hygiene- und die Teppichindustrie sowie für Anwendungen im Gartenbau. In Kaiserslautern sind neben Freudenberg Vliesstoffe auch die beiden Schwesterbereiche Freudenberg Filtration Technologies und Helix Medical vertreten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...