21.06.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Frimo: Kooperation mit PUR-Sparte von Huntsman

Gemeinsam wollen der Maschinenbau-Spezialist Frimo (Lotte; www.frimo.com) und die Polyurethan-Sparte von Huntsman (The Woodlands, Texas / USA; www.huntsman.com) kostengünstige PUR-Lösungen für Composite-Serienanwendungen im Automobilbau entwickeln.

Die Zusammenarbeit zielt nach Angaben beider Unternehmen auf niedrigere Kosten für faserverstärkte Teile bei hochvolumigen Anwendungen. Huntsman betreibt im belgischen Everberg ein Composite-Entwicklungszentrum, in dem auch eine Frimo-Maschine arbeitet. Derzeit baut das Unternehmen die Test- und Prüfmöglichkeiten für die neuen Matrixmaterialien der Marke "Vitrox" aus.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...