27.05.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Futerro: PLA-Demonstrationsanlage nimmt Normalbetrieb auf

Seit Mitte April 2010 produziert der PLA-Hersteller Futerro (Escanaffles / Belgien; www.futerro.com) nicht mehr nur zu Demonstrationszwecken. Die 15 Mio EUR teure Pilotanlage hat nach einer Testphase von mehreren Monaten den Übergang zur regelrechten Produktionseinheit vollzogen.

Die Kapazität zur Herstellung von Lactiden und PLA-Polymeren aus Zuckerrüben liegt bei 1.500 jato, meldet das Joint Venture des belgischen Biotechnologie-Unternehmens Galactic (Brüssel; www.lactic.com) mit Total Petrochemicals (Brüssel / Belgien; www.totalpetrochemicals.com). Anwendungen sind zunächst Verpackungen vornehmlich für Lebensmittel.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...