15.04.2011

www.plasticker.de

GÜNTHER Heisskanaltechnik: Einladung zum "Heißkanal-Workshop"

Die GÜNTHER Heisskanaltechnik GmbH veranstaltet zusammen mit ihrem Vertriebspartner WESCHU am 10. Mai 2011 in München einen "Heißkanal-Workshop" für Anwender sowie Konstrukteure und Werkzeugbauer.

Gliederung der parallel stattfindenden Seminare:
Seminar A für Konstrukteure und Werkzeugbauer
Seminar B für Anwender mit theoretischem und praktischen Teil

Seminarinhalte
Seminar A
BlueFlow - Energieeffizienz beim Spritzgießen
Tandemtechnologie - innovativ und kostengünstig Kunststoffartikel produzieren
Konstruktionsrichtlinien für Heißkanal-Spritzgußwerkzeuge mit und ohne Nadelverschluß
Heißkanal-Sonderlösungen für Anwendungen mit besonderen Anforderungen
Climatron - Potentiale in Konstruktion und Fertigung nutzen
Heißkanal-Systeme für Hochtemperaturanwendungen und Mehrkomponentenspritzguß

Seminar B
Theoretischer Teil
-Aufbau und Funktion von Heißkanalsystemen
-Düsentypen und Angussarten
-Regeltechnik

Praktischer Teil
Montage, Demontage, Reinigung und Wartung
- Analyse und Behebung von Fehlern

Termin:
10. Mai 2011, Beginn/Ende: 9:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Best Western - Grand City Hotel
München Neufahrn
Dietersheimerheimer Straße 58,
85375 Neufahrn

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist die Anmeldung zur Veranstaltung nach Angaben des Veranstalters zwingend erforderlich.

Anmeldung:
WESCHU Vertriebs GmbH & Co. KG
info@weschu.de
www.weschu.de
Tel. +49 (911) 96 12 30-0
Fax +49 (911)

oder

GÜNTHER Heisskanaltechnik GmbH
brm@guenther-heisskanal.de
Tel.06451 / 5008-510
www.guenther-hotrunner.com/ no_cache/news-presse/seminare