07.02.2012

www.plasticker.de

Günter Schäfer: Kunststoffbearbeiter mit erfolgreichem Geschäftsjahr

Die Günter Schäfer GmbH aus Ortenberg konstruiert und fertigt hochwertige Produkte aus Kunststoffhalbzeugen. Hierzu gehören beispielsweise Abdeckhauben für den Maschinenbau, ausgefallene Diffusoren für die Leuchtenindustrie oder komplexe Präzisionsteile für die Labor- oder Automatisierungstechnik.

Das Unternehmen hat das Geschäftsjahr 2011 nach eigenen Angaben mit einer Umsatzsteigerung um 22 Prozent gegenüber dem bisherigen Rekordjahr 2010 auf über 12 Mio. Euro äußerst erfolgreich abgeschlossen. Ebenso positiv entwickelte sich demnach der Auftragseingang mit einer Steigerung um 24 Prozent auf über 12,5 Mio. Euro.

Für das kommende Geschäftsjahr stehen Investitionen in Technologien und Prozesse auf der Agenda. Ein Schwerpunkt in 2012 soll unter anderem ein Forschungsverbundvorhaben sein, das zusammen mit einem weiteren Industriepartner und einer Forschungseinrichtung durchgeführt werden soll. Ziel soll die weitere Entwicklung der hauseigenen Klebetechnologie sein.

Über die Günter Schäfer GmbH
Die 1963 gegründete Günter Schäfer GmbH versteht sich als Systempartner für ganzheitliche Lösungen von der ersten Idee über die technische Realisierung bis zur Just-in-Time-Anlieferung. Hierzu gehören die Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von Produkten aus Kunststoffhalbzeugen (PMMA, PC, PVC, PP, PETG, usw.). Zu den Kernkompetenzen zählen die spanende und spanlose Bearbeitung von Kunststoffhalbzeugen inkl. CNC-Fräsen, CNC-Drehen, Bohren, Biegen, Kleben u.a.

Das Unternehmen, das im Jahr 2011 zu Spitzenzeiten mehr als 100 Mitarbeiter an den Standorten Ortenberg und Boswil, Schweiz, beschäftigte, feiert im Jahr 2013 das 50-jährige Jubiläum. Schäfer Kunststofftechnik ist zertifiziert nach ISO 9001:2008.