27.07.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

GF Piping Systems: Franken-Aufwertung belastet Ergebnisse

Negative Währungseffekte durch die Entkopplung des Schweizer Franken sowie die schleppende Entwicklung der Märkte in Nordamerika, Europa und der Türkei haben die Ergebnisse von GF Piping Systems im ersten Halbjahr 2015 beeinträchtigt. Gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreswert verzeichnete das Rohrsegment des Industriekonzerns Georg Fischer (Schaffhausen / Schweiz; www.georgfischer.com) einen Umsatzrückgang von 5 Prozent auf 702 Mio CHF (654 Mio EUR).

Das Betriebsergebnis fiel gegenüber dem Vorjahr um 10 Prozent auf 63 Mio CHF. Zwar waren die meisten Produktionsstätten sehr gut ausgelastet, aber bei den Schweizer Gesellschaften, die hauptsächlich in die Eurozone exportieren, drückte die Aufwertung des Schweizer Franken auf die Margen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...