07.08.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

GKN: Übernahme von Flugzeugbau-Spezialist Fokker

Die Zukunftsfantasie Leichtbau treibt in allen Mobilitätsmärkten derzeit die Übernahmeaktivitäten mit Composites-Bezug zu einer recht ansehnlichen Blüte. Nachdem Solvay gerade mit einem 5,5 Mrd USD-Deal für den Composites- und Prepreg-Konzern Cytec Aufsehen erregte, folgt jetzt die Technologiegruppe GKN (Redditch / Großbritannien; www.gkn.com) mit der Ankündigung der Übernahme des Luftfahrt-Spezialisten Fokker Technologies (Papandrecht / Niederlande; www.fokker.com).

Neben eigenen Flugzeugen und Helikoptern beliefert Fokker mit rund 4.900 Mitarbeitern auch die meisten anderen Flugzeughersteller, darunter die führenden Hersteller von Großflugzeugen wie Airbus und Boeing, mit leichtgewichtigen Strukturbauteilen, kompletten Kabelausstattungen und Landetechnik-Einheiten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...