13.07.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

GKV-Förderpreis 2010: Leistung zahlt sich aus

Gleich an drei Auszubildende konnte der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV, Bad Homburg; www.gkv.de) in diesem Jahr den ersten Platz seines mit insgesamt 5.000 EUR dotierten Förderpreises überreichen. Dieser wird jährlich für herausragende Abschlüsse in der Ausbildung zum "Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik" vergeben.

Dr. Reinhard Proske, Präsident des GKV, und Ralf Olsen, im GKV zuständig für Bildungspolitik und Berufsbildung und Geschäftsführer des pro-K Industrieverbandes Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff (Frankfurt; www.pro-kunststoff.de), überreichen den insgesamt zehn Preisträgern in einer Feierstunde ihre Urkunden und das Preisgeld.

Alles rund um Ausbildung und Ausbildungsplätze in der Kunststoffbranche ist auch in der ZACK - Zentrale Datenbank der Ausbildungschancen in der Kunststoffindustrie zu finden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...