26.07.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

GKV: Neue Fachrichtung Kunststofftechnik für Werkstoffprüfer

Zum neuen Ausbildungsjahr 2013/2014 kann ab dem 1. August der Lehrberuf Werkstoffprüfer erstmals mit der Fachrichtung Kunststofftechnik gewählt werden, meldet der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e. V. (GKV, Bad Homburg; www.gkv.de). Die neue Fachrichtung der dreieinhalbjährigen Ausbildung zum Werkstoffprüfer beleuchtet die besonderen Eigenschaften von Kunststoffen. Nach dem "Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik" ist es der zweite Lehrberuf in der Kunststoff-Branche.

Der Ausbildungsberuf zum Werkstoffprüfer beinhaltet das gesamte Prüf- und Überwachungswesen und konnte bisher in den Fachrichtungen Metalltechnik, Wärmebehandlungstechnik und Systemtechnik gelernt werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...