26.02.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gabriel-Chemie: Kooperation mit schottischer Insignia Technologies

Für die Entwicklung intelligenter Verpackungslösungen für Lebensmittel haben der Masterbatch-Hersteller Gabriel-Chemie (Gumpoldskirchen / Österreich; www.gabriel-chemie.com) und Insignia Technologies (BioCity Scotland, Newhouse / Großbritannien; www.insigniatechnologies.com) eine Kooperation vereinbart. Durch die von Insignia entwickelten Farb-Indikatoren soll den Konsumenten auf der Verpackung angezeigt werden, wenn ein Produkt nicht mehr frisch ist.

Das strategische Ziel von Insignia Technologies ist die Reduzierung von Lebensmittelabfällen und die Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit während der gesamten Lieferkette.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...