11.01.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gascogne Laminates: Laminatprodukte werden teurer

Zum 1. Februar 2010 will der Laminatbereich der Groupe Gascogne (St-Paul-lès-Dax / Frankreich; www.groupe-gascogne.com) die Preise für alle laminierten Produkte - mit Kunststoff kaschierte Säcke und Papiere - um 5 Prozent anheben. Der Hersteller von Verpackungen und Verpackungsmaterialien verfügt über fünf Werke in dieser Sparte, die für einen Umsatz von zuletzt 117,6 Mio EUR steht. Insgesamt erwirtschaftete die Gascogne-Gruppe 2008 einen Erlös von 608,7 Mio EUR.


In Deutschland ist das Unternehmen im Kunststoff/Laminatbereich mit der Gascogne Laminates Germany GmbH (Linnich) vertreten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...