08/01/2016

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gaudlitz: Tschechisches Zweigwerk wird vollständig integriert

Zum 15. Dezember 2015 hat das Spritzgießunternehmen Gaudlitz (Coburg; www.gaudlitz.de) das bis dahin eigenständig als JV arbeitende Zweigwerk im tschechischen Daèice vollständig übernommen. Die Tochtergesellschaft der H&R AG (Salzbergen; www.hur.com) will die internationale Ausrichtung und damit die globale Wettbewerbsfähigkeit stärken.

Der Zusammenschluss ermöglicht eine engere Anbindung an das Coburger Stammhaus mit strategischen und strukturellen Gesichtspunkten wie Vernetzung des Kundenstamms über alle drei Gruppenstandorte in Deutschland, Tschechien und China, die gruppeninterne Auftragskoordination sowie Know-how-Transfer.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...