02.03.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gealan Formteile: Werk in Ungarn in Betrieb

Für gut 2 Mio EUR hat das Spritzgießunternehmen Gealan Formteile GmbH (Oberkotzau; www.gealan.com) seit Mitte vergangenen Jahres im ungarischen Székesfehérvár ein Werk errichtet. Mitte 2015 sollen dort etwa 60 Beschäftigte arbeiten. Die seit 2010 bestehende Kooperation mit dem Spritzgießunternehmen Simon (Szabadbattyán / Ungarn; www.simonceg.hu) wurde zwischenzeitlich beendet.

2014 erzielte die neue Tochtergesellschaft Gealan HungaryPlast Kft unter der Leitung von Gabor Dömsödi und Lutz Fischer bereits einen Umsatz von 2 bis 3 Mio EUR, dieser soll bis 2018 auf 8 Mio EUR gesteigert werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...