07.01.2016

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gebr.Scheidt: Verpackungshersteller steigt in Plattenextrusion ein

Rund 4 Mio EUR hat der Hersteller von Verpackungen aus Papier und PP Gebr. Scheidt GmbH (Herford; www.gebr-scheidt.de) in eine eigene Produktion von PP-Hohlkammerstegplatten investiert, die bisher zugekauft wurden. In der neuen Fertigungshalle mit einer Fläche von 3.000 m² hat das Unternehmen jetzt eine erste Extrusionslinie in Betrieb genommen.

Die PP-Platten sind sowohl für den Verkauf durch die Vertriebsgesellschaft Sunnywell Extrusion GmbH als auch für die eigene Produktion von Verpackungslösungen für die Glas- und Automobilindustrie bestimmt. Das inhabergeführte Familienunternehmen in vierter Generation erwirtschaftete 2015 einen Umsatz von etwa 12 Mio EUR und beschäftigt 80 Mitarbeiter.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...