24/08/2015

www.plasticker.de

Gehr: Halbzeug-Spezialist mit neuem Werk in Empfingen

Die Gehrr GmbH aus Mannheim hat in Empfingen, Kreis Freudenstadt im Schwarzwald, einen Betrieb übernommen, der auf die Extrusion von Profilen spezialisiert ist. Durch diese Übernahme baut das Unternehmen den Bereich "Sonderprofile" mit weiteren Thermoplasten aus.

Für den Verkauf konnte Joachim Frank gewonnen werden, der im Team von Thorsten Füßinger den Verkauf "Sonderfertigung" in Mannheim übernimmt.

Über Gehr
Gegründet 1932 und seitdem im Besitz der Familie Gehr, zählt sich die Firma Gehr mit 250 Mitarbeitern zu den weltweit führenden Herstellern von thermoplastischen Halbzeugen. Extrudiert werden in Mannheim, Kirchhundem und Philadelphia Rohre, Stäbe, Profile und Platten aus thermoplastischen Kunststoffen. Die Bandbreite an Werkstoffen erstreckt sich von Standardkunststoffen (wie PVC, PP, PE, PE-UHMW, PMMA) über technische Kunststoffe (wie POM, PA, PET) bis zu Hochleistungskunststoffen (PVDF, PPS, PEEK).

Weitere News im plasticker