23.10.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gehr: Halbzeuganbieter überarbeitet Materialversorgung

Die Gehr GmbH (Mannheim; www.gehr.de) hat in den vergangenen Monaten die Materialversorgung der 70 Extrusionsanlagen am Unternehmenssitz in Mannheim komplett neu geregelt. Zum Abschluss der Maßnahmen installierte der Halbzeuganbieter kürzlich vier neue Silos, die den Anlagen Materialien wie POM und PA vollautomatisch zuführen. Dadurch stieg die Zahl der Silos am Standort auf zwölf, wie Unternehmenschef Helmut Gehr erklärte.

In den Sommermonaten erweiterte das Unternehmen zudem das Portfolio um extrudierte POM-Vollstäbe mit einem Durchmesser von 600 mm und einer Länge von 1.000 mm. "Wir sind die ersten, die dies in diesen Dimensionen machen", so Gehr.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...