16.03.2013

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Generative Fertigung mit Kunststoffen

Das Buch Generative Fertigung mit Kunststoffen - Konzeption und Konstruktion für Selektives Lasersintern bietet einen Überblick über die Poten­ziale und Anwendungsfelder von generativen Fertigungsverfahren, wie Rapid Prototyping oder Rapid Manufacturing, im industriellen Einsatz. Diese Verfahren bieten zum einen die Möglichkeit einer werkzeuglosen Herstellung direkt aus CAD-Daten, zum anderen können hochkomplexe Geometrien gebaut werden, die mit keinem anderen Verfahren umsetzbar sind.Aufgrund dieser Eigenschaften sowie der immer besser werdenden Qualität der Produkte werden generative Fertigungsverfahren zunehmend auch für Bauteile und Kleinserien eingesetzt. Dies gilt insbesondere für das selektive Lasersintern von Kunststoffen. Das Buch stellt dieses Verfahren detailliert vor und erklärt die Regeln, die zur Konstruktion von Produkten eingehalten werden müssen. Dabei werden allgemeine Lösungsstrategien aufgezeigt und spezielle Lösungselemente beschrieben. Darüber hinaus werden Anwendungsbeispiele bereits existierender Produkte aus unterschiedlichen Bereichen, wie Automatisierung, Medizintechnik oder Konsumgüter, vorgestellt.

www.gupta-verlag.de/kautschuk