31.01.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Geobra: Leichtes Umsatzplus des Playmobil-Herstellers

Die geobra Brandstätter GmbH & Co KG (Zirndorf; www.playmobil.de) hat ihren Gruppenumsatz 2011 um 0,9 Prozent auf 564 (559) Mio EUR gesteigert. Mit der Spielwarenmarke "Playmobil" als Kernprodukt wurden 505 (507) Mio EUR erzielt, ein leichtes Minus von 0,4 Prozent. Die Erlöse des Pflanzgefäßsortiments "Lechuza" kletterten um 13 Prozent auf 45,6 Mio EUR.

Bei der Jahrespressekonferenz im Vorfeld der Nürnberger Spielwarenmesse (1. bis 6. Februar 2012) machte Geschäftsführerin Andrea Schauer zur Ertragslage traditionsgemäß keine Angaben, sie bestätigte aber schwarze Zahlen. Im vergangenen Jahr hat geobra eine Rekordmenge von 55 Mio Playmobil-Packungen an den Handel verkauft, ein Mehrabsatz von 8 Prozent.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...