11.10.2013

www.plasticker.de

Georg Kaufmann: Spritzgießen, Vakuumformen und Schäumen in einem Werkzeug

Die Georg Kaufmann Formenbau AG hat ihr Varysoft-Verfahren zum Herstellen von Softtouch-Teilen so weiterentwickelt, dass deren Oberfläche noch angenehmer, weicher und griffiger ist. Dafür hat sie ein Multifunktionswerkzeug konzipiert und gebaut, bei dem das Spritzgießen, das Vakuumformen und -prägen sowie das Schäumen kombiniert sind. Es dient zum Herstellen der rechten Seite eines Dashboards für die Hyundai Kia Motor Company und wird während der K 2013 bei Engel (Halle 15, Stand B42 und C58) auf einer Spritzgießmaschine duo 3550/650 pico combi M im Betrieb zu sehen sein.

Die weiterentwickelte Varysoft-Technologie ergibt ein dreischichtiges Formteil, das aus Träger, Schaumschicht und Dekormaterial besteht. Mit Hilfe des Multifunktionswerkzeugs

erhält das Dekormaterial beim Vakuumformen die gewünschte Oberflächennarbung,
lässt sich die Dicke des erstmals verwendeten Polyurethan(PUR)-Schaums bereichsweise funktionsgerecht einstellen
Die so hergestellte Instrumententafel zeichnet sich laut Anbieter durch hohe haptische Qualität, ansprechendes Aussehen, geringes Gewicht und niedrige Produktionskosten aus.

Das Multifunktionswerkzeug für die weiterentwickelte Varysoft-Technik ist mit einer Wendeplatte ausgestattet. Im ersten Schritt der zweistufigen Fertigung wird auf der Düsenseite des Werkzeugs der Träger der Instrumententafel spritzgegossen. Parallel dazu wird das auf der Gegenseite eingelegte vorgeheizte Dekormaterial, eine Folie aus einem thermoplastischen Polyolefin (TPO), vorgeformt. Dabei entstehen die Oberflächengeometrie der Instrumententafel, Übergänge für unterschiedliche Schaumdicken sowie Durchlassbereiche. Zugleich werden die gewünschte Narbung sowie eine Ziernähte-Imitation in die ursprünglich glatte Dekor-Oberfläche eingeprägt. Anschließend wird der PUR-Schaum zwischen Träger und Folie appliziert; er ergibt den Softtouch des Gesamtprodukts.

Weitere Informationen: www.gktool.ch

K 2013, 16.-23.10.2013, Düsseldorf, Halle 13, Stand A13

Weitere News im plasticker