20.04.2011

www.plasticker.de

Gerresheimer: Produktion von Insulin-Pen für sanofi-aventis

Die Gerresheimer AG hat für sanofi-aventis mit der kommerziellen Produktion des Insulin-Pens ClikSTAR® begonnen. Medizinische Kunststoffsysteme wie Insulin-Pens werden für die Produktpalette von Gerresheimer in Zukunft immer relevanter, da sie über die reine medizingerechte Verpackung hinaus eine Dosier- und Applikationsfunktion beinhalten, teilt das Unternehmen mit.

Die Industrialisierung für den Insulin-Pen wurde in Wackersdorf vorbereitet, dem Technologiezentrum der Gerresheimer Kunststoff-Sparte in Deutschland. Am Gerresheimer Standort in Pfreimd (Deutschland) werden unter Reinraumbedingungen die Einzelkomponenten gefertigt sowie zum Gesamtsystem montiert.

"Wir freuen uns über den Auftrag von sanofi-aventis, weil wir als führender Anbieter von medizinischen Kunststoffsystemen für die Pharmaindustrie hier bei einem anspruchsvollen Produkt unser Know-how unter Beweis stellen", sagt Uwe Röhrhoff, Vorstandsvorsitzender der Gerresheimer AG.

Der wiederverwendbare Insulin-Pen ClikSTAR® wurde mit dem Good Design Award ausgezeichnet.

Insulin-Pens sind Drug-Delivery-Geräte im Kugelschreiberformat, die es Diabetikern ermöglichen, sich die regelmäßig benötigte Dosis Insulin sicher und nahezu schmerzfrei selbst zu injizieren. Die Behandlung von Diabetes nimmt in ihrer Bedeutung zu, wie auch Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) belegen, die bis 2030 mit rund 350 Millionen Diabetes-Patienten weltweit rechnet.

ClikSTAR ist eine eingetragene Marke von sanofi-aventis.