13.02.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Gerresheimer: Verpackungshersteller steigert Umsatz

Den Konzernumsatz hat der Verpackungshersteller Gerresheimer AG (Düsseldorf; www.gerresheimer.de) im vergangenen Geschäftsjahr (30.11.) um 6,8 Prozent auf 1,095 Mrd EUR gesteigert. Das Wachstum wurde insbesondere im Kerngeschäft der pharmazeutischen Primärverpackungen und Medical Devices aus Glas und Kunststoff erzielt, berichtet das Unternehmen. Das bereinigte Ebitda legte um 6,3 Prozent zu auf 217,3 Mio EUR, während das Konzernergebnis um 16,5 Prozent auf 54,4 Mio EUR kletterte.

Für das Geschäftsjahr 2012 peilt Gerresheimer Investitionen in Höhe von 100 Mio EUR und ein Umsatzwachstum bei konstanten Wechselkursen von 5 bis 6 Prozent an. Operativ erwartet das Unternehmen eine Marge von 19,5 Prozent, was einen leichten Rückgang gegenüber der operativen Marge von 19,9 Prozent im Geschäftsjahr 2011 darstellen würde. Anleger reagierten darauf verschnupft und bestraften die Aktie mit Abschlägen von zeitweise 9 Prozent.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...